Geben Sie Ihren Suchbegriff ein

What are you looking for?

  /  Christoph Klein

Christoph Klein

Christoph Klein, Gründer und Managing Partner der ESG Portfolio Management GmbH, will eine Welt, in der es gerecht zu geht und in der weniger Armut herrscht und die Umwelt für die kommenden Generationen intakt bleibt.

Durch eigenes Handeln lässt sich die Erde auch für zukünftige Generationen bewahren, davon ist Christoph M. Klein überzeugt. Das gilt auch für Geldanlagen. Umsicht und Verantwortung im Umgang mit dem Geld Anderer verlangt die gründliche Auswahl von nachhaltigen, soliden und erfolgreichen Investitionen. Glaubwürdigkeit und Kenntnis über das Portfoliomanagement und die Einordnung von nachhaltigen Finanzanlagen ist hier zentral.

Klein ist seit über 20 Jahren Portfolio Manager und bringt jahrelange Erfahrung in der nachhaltigen Finanzwirtschaft mit. Er hat viele Auszeichnungen gewonnen (siehe News). Insbesondere seine Mitgliedschaft in der Arbeitsgruppe der Vereinten Nationen UN PRI Fixed Income Working Group, aber auch mehrere Publikationen haben ihn international bekannt gemacht.

Er bringt umfangreiche Erfahrung aus den klassischen Anlageinstituten mit, wie die als Portfolio Strategist und Head ESG Credit, Managing Director bei der Deutsche Asset Management. Vorher wirkte er als Partner und Head of Fixed-Income Credit bei TriPoint Asset Management. Herr Klein arbeitete zudem als Portfolio Manager für Credit Hedge Funds bei CPM Advisors und als Analyst und Portfolio Manager für Unternehmens- und Wandelanleihen bei der Deutsche Asset & Wealth Management.

Christoph M. Klein hat eine umfassende Ausbildung genossen, so war  er Visiting Scholar am Salomon Center for the Study of Financial Institutions an der New York University. Nach der Banklehre absolvierte er sein Studium als Diplom-Kaufmann an der Universität Trier.

Er ist CFA Charterholder und erreichte den CEFA Abschluß der DVFA.

Website

Alle Vorträge von Christoph Klein

ESG: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit
15. Oktober 2020 16:30 - 17:00 Uhr
Auditorium Alsterblick