Geben Sie Ihren Suchbegriff ein

What are you looking for?

  /  Andreas Franik

Andreas Franik

Seit nunmehr 30 Jahren ist Kommunikationsprofi Andreas Franik im Bereich TV, Radio und Moderation unterwegs – aktuell als Geschäftsführer der Multimedia-Agentur Fimeco GmbH.

1990/91 volontierte er beim Berliner Radiosender „Hundert,6″. Dort war er unter anderem als Stau-Reporter mit dem Verkehrs-Hubschrauber über der Hauptstadt unterwegs und machte mit dem Ü-Wagen Live-Reportagen – bis er schließlich in der Nachrichtenredaktion die „große Politik“ für sich entdeckte.

Anfang 2000 verließ Andreas Franik als Chefredakteur von „Hundert,6“ das Metier Radio, um sich neuen Aufgaben im TV-Bereich zu widmen. Beim Nachrichtensender n-tv moderierte er die Telebörse, die er zeitweise auch als Chef vom Dienst betreute. Später war er als Anchor mittags zwischen 12 und 15 Uhr in den Nachrichten zu sehen. Von 2008 bis 2013 war er Leiter des Bereiches TV-Kommunikation an der Börse Stuttgart und dort für sämtliche Themen der Bewegtbildkommunikation verantwortlich. Aktuell ist der 50-jährige Geschäftsführender Gesellschafter der Fimeco GmbH und kümmert sich dort u.a. um die Produktion von Interview-Videos, von der Börse Frankfurt bis nach Tokio, über Medien-Coachings bis hin zu Social-Media-Beratung.

Daneben arbeitet er als Dozent an der Frankfurt School of Finance, Mentor an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und ist ein gefragter Moderator bei Tagungen, Konferenzen und Podiumsdiskussionen.

 

Alle Vorträge von Andreas Franik

Digitalisierung: Keynote mit Kai Diekmann
15. Oktober 2020 9.15 - 9.45
läuft in allen Auditorien
Podiuksdiskussion: Mit Wumms in die Krise
15. Oktober 2020 11.15 - 12.00
läuft in allen Auditorien
Podiumsdiskussion:
15. Oktober 2020 13:30 - 14:15
läuft in allen Auditorien